English
Français
Español

Unterschrift Carl Orff

Abuelos

»Nunca olvidaré cómo se me permitía ir con él (Carl v. Orff) cada año en Semana Santa a la Iglesia de St Michael para escuchar los Salmos Penitenciales de Orlando di Lasso.«[1]

»Die überragende Gestalt in der Familie[...]war mein Großvater Carl von Orff.«[2] (Carl von Orff 1828 - 1905)
(Carl von Orff 1828-1905)

   

»Meine Großmutter, 19.02.1833 - 30.11.1919, eine bis ins hohe Alter auffallend schöne[...]Frau, betreute ihren[...]Gatten mit großer Liebe; es war eine glückliche Ehe.«[3] (Fanny von Orff)
»Großvater Karl Koestler (1837 - 1924) war mein erster Biograph.«[4] »Er war begeisterter Musikliebhaber[...]. Mit Gleichgesinnten gründete er 1866 den[...]Orchesterverein ›Wilde Gung‹[...]. Ein besonderes Geschenk machte mir mein Großvater damit, daß er die Drucklegung meiner frühen Lieder ermöglichte.«[5] (Karl Koestler)
»Meine Großmutter kenne ich nur leidend. Schwer herzkrank saß sie meist in ihrem großen Fauteuil.«[5] (Marie Koestler mit Tochter Paula, um ca. 1879)

______________________________________

[1] CO-Dok I,10; [2] CO-Dok I,9; [3] CO-Dok I,11; [4] CO-Dok I,21; [5] CO-Dok I,12
Abb.: OZM

El hogar familiar

Abuelos

gfhfgh

La etapa escolar